Tiere-sind-Klasse

alles interessante von und über Tiere sowie deren Menschen.
Aktuelle Zeit: 21. Sep 2018, 02:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 162

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Demonstration gegen den Hähnchenschlachthof in Ahlhorn
#1BeitragVerfasst: 17. Okt 2013, 13:20 
Offline
Hamsterbandenchef
Hamsterbandenchef
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7313
Barvermögen: 131,83 Salatblätter

Bank: 157.173,80 Salatblätter
Wohnort: Mettingen im nordwestlichen Münsterland
Danke gegeben: 119
Danke bekommen: 112x in 110 Posts
Geschlecht: männlich
Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,

am Samstag, den 19.10.2013, findet in Ahlhorn eine Demonstration gegen den dort geplanten Hähnchenschlachthof statt. Die Inititiatoren möchten mit dem Protest auch auf die anstehende Bürgerbefragung zum Schlachthof hinweisen und zur Teilnahme an der Befragung auffordern.

Was: Demonstration gegen den geplanten Hähnchenschlachthof in Ahlhorn
Wo: Dorfgemeinschaftshaus, Katharinenstraße15, 26197 Ahlhorn
Beginn: 19.10.2013 um 11 Uhr

Für die Auslastung des geplanten Schlachthofs mit mindestens 200.000 Schlachtungen täglich (also 170.000 mehr als in Wildeshausen am alten Standort) werden bei 300 Werktagen mindestens 60.000.000 (sechzig Millionen!) Tiere pro Jahr geschlachtet!
Da bislang in Wildeshausen »nur« 30.000 Tiere pro Tag geschlachtet werden, müssten zusätzliche Ställe für 170.000 Tiere pro Tag gebaut werden. Dies entspricht einem Bedarf von ca. 170 Mastställen à 40.000 Tieren, die in der Umgebung des Schlachthofs errichtet werden müssten.
Mit 170 zusätzlichen Mastställen fallen jährlich ca. 54.400 Tonnen zusätzlicher Festmist an, der angesichts steigender Nitratwerte im Grund- und Trinkwasser in der Region nicht mehr zu verkraften ist!
Etliche Millionen Tiere mehr würden dafür in Qualhaltungen gehalten. Zusätzlich müssen sie auf Tiertransporten und bei grausamen Schlachtvorgängen leiden.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme finden Sie unter *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***.

Wenn auch Sie ein Zeichen gegen diese Entwicklungen setzen möchten, nehmen Sie teil an der geplanten Demonstration!

Herzliche Grüße
Ihr Team der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

Quelle : Albert-Schweitzer-Stiftung

_________________
Alt gewordenen Pferden das Gnadenbrot zu geben und Hunden nicht nur, wenn sie jung sind, sondern auch im Alter Pflege angedeihen zu lassen, ist Ehrenpflicht eines guten Menschen.
Plutarch von Chäronea (45 - 120), griechischer Philosoph

_________________
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
28 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
3 St.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Ähnliche Themen
» mehr als 70.000 Unterschriften gegen grausamste Tierversuche
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker