Tiere-sind-Klasse

alles interessante von und über Tiere sowie deren Menschen.
Aktuelle Zeit: 18. Jun 2018, 22:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 63

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#1BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 18:49 
Offline
Hamsterbandenchef
Hamsterbandenchef
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7231
Barvermögen: 31,05 Salatblätter

Bank: 147.825,85 Salatblätter
Wohnort: gerne Övre Sopero / schwedisch Lappland oder Mettingen im Münsterland
Danke gegeben: 117
Danke bekommen: 112x in 110 Posts
Geschlecht: männlich
Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????

Bild

‼️Magnus braucht erneut eure Hilfe‼️

Es schien alles so schön zu werden....vor gar nicht langer Zeit erreichte uns dieser Brief von unserem ehemaligen Schützling Magnus. Ihr erinnert euch vielleicht, das ist der Sibirian Husky - dem wir mit eurer großartigen Unterstützung das Augenlicht auf dem rechten Auge schenken konnten.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bei der vorletzten Nach-Untersuchung im August war - beim rechten/operierten Auge - noch alles bestens.

Ende Oktober war nun die Abschluss-Untersuchung: die Linse sitzt prima und Magnus kann nach wie vor mit diesem Auge super sehen. Um so bestürzter waren wir, das sich nun leider auch auf dem rechten Auge die Netzhaut abzulösen beginnt!! Magnus hat nicht nur die vielen Untersuchungen und die OP tapfer durchgehalten, sondern auch unzählige Male Augentropfen, lange kein Toben, ein Halskragen zum Schutz des Auges und vieles mehr.....das soll doch nicht alles vergebens gewesen sein???????

Magnus wurde nun an ”Tierärztliche Spezialisten Hamburg“ überwiesen; dort werden weitere Untersuchungen stattfinden und die Netzhaut am rechten Auge mittels Lasertechnik versucht, zu ‘befestigen‘.

Da das linke Auge nach wie vor am Grauen Star leidet (OP war für ca. Anfang 2018 geplant) und auch hier die Netzhautablösung immer deutlicher wird, ist natürlich zu überlegen, ob man die OP am linken Auge dann direkt mit durchführt.

Bild

Bitte helft uns helfen....teilt diesen Beitrag und wenn jeder, der hier liest, nur einen Euro spendet, haben wir sicher schnell eine oder beide Laserbehandlung(en) zusammen...oder auch noch Hilfe für die Linsen-OP ....

Magnus hat bereits am 06.02. den Untersuchungstermin und für den Tag drauf einen OP-Termin reserviert.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Hundehilfe-NiNo e.V.
IBAN: DE95 4035 1060 0073 6867 19
BIC: WELADED1STF



1290,57€ - viel Geld, aber Magnus hatte mit seiner ersten OP so viele Strapazen ertragen, das sollte doch nicht alles vergebens sein.

Wenn viele Menschen ein wenig geben, ist das große Ziel schnell erreicht. Wer hat noch einen Euro über?



Anja B. 50,-€
Cornelia Z. 45,-€
Andrea W. 50,-€
Tanja & Lucas N. 20,-€
Janina L. 50,-€
Angela W. 10,-€
Marion & Peter W. 10,-€
Heike W. 50,-€
Andrea Z. 60,-€
Annegret C. 110,-€
Birgit N. 20,-€
Birgit N. 50,-€
________________________________
525,-€

Bild

Bild

Bild

_________________
Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)

Bild

_________________
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
28 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
3 St.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#2BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 19:06 
Benutzeravatar
Das Ganze ist leider gar nicht soooo ungewöhnlich...leider..... :smilie_tra_191:

Ich nehme an, aus dem Text evtl. zu entnehmen, die erste Op war eine Cat-Op des RA ?

Ab zu DS damit, würde ich sagen....dort lesen es viel mehr Leute....und spenden vielleicht für die Op und die Laserbehandlung der arme Socke aweng. Sonst ist es zu spät, wenn sich die NH erst komplett abgelöst hat. :smilie_tra_191:

Drücken auch hier alle Daumen und Pfoten ...aber schnell muss es gehen !


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#3BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 19:15 
Offline
Hamsterbandenchef
Hamsterbandenchef
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7231
Barvermögen: 31,05 Salatblätter

Bank: 147.825,85 Salatblätter
Wohnort: gerne Övre Sopero / schwedisch Lappland oder Mettingen im Münsterland
Danke gegeben: 117
Danke bekommen: 112x in 110 Posts
Geschlecht: männlich
tja, ich hatte das gerade gelesen bei NiNo und dachte einfach, schaden kanns ja nicht das zu verbreiten. Und dogspot ist sone Sache, die ganzen "Giftspritzen" dort sind mir (!) echt zuwieder, Na ja, schaun wir mal .... :jaaa:

_________________
Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)

Bild

_________________
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
28 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
3 St.


Zuletzt geändert von Tomstep am 3. Feb 2018, 19:36, insgesamt 3-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#4BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 19:24 
Benutzeravatar
Hm.....aber wenn`s doch dem Kleinen helfen könnte? :smilie_denk_14

Sind da nicht "Giftspritzen" egal ?

Erklär mir wie und ich kann`s auch einstellen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#5BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 19:35 
Offline
Hamsterbandenchef
Hamsterbandenchef
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7231
Barvermögen: 31,05 Salatblätter

Bank: 147.825,85 Salatblätter
Wohnort: gerne Övre Sopero / schwedisch Lappland oder Mettingen im Münsterland
Danke gegeben: 117
Danke bekommen: 112x in 110 Posts
Geschlecht: männlich
Aktuallisierung:
Egal, "Arsch lecken" :smilie_girl_286: , nun ists auch bei dogSpot. Es geht ja nicht um meine kindischen Animositäten :mixed_nee: , also wat mut, dat mut :jaaa: und jeder € kann helfen. Hoffentlich !!!

_________________
Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)

Bild

_________________
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
28 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
3 St.


Zuletzt geändert von Tomstep am 3. Feb 2018, 19:38, insgesamt 2-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Pech kann Hund eigentlich haben?????
#6BeitragVerfasst: 3. Feb 2018, 19:45 
Benutzeravatar
Na....dafür doch glatt :0020jr50: :girlhuepfen:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker